Lesen in Wohlfühlatmosphäre

 
LESEN MACHT SCHLAU. Wir als Fachbereich Deutsch sind davon überzeugt, dass regelmäßiges Lesen zu einem besseren Textverständnis und verbessertem sprachlichem Ausdruck führt.
Dank einer großzügigen Spende eines bekannten Bremer Bauunternehmers konnten wir an unserer Schule einen neuen Leseraum einrichten. Die SchülerInnen können dort in gemütlichen Sitzsäcken spannende oder informative Jugendbücher lesen oder an einem großen Tisch in Gruppen an verschiedenen Themen arbeiten. Das schöne Ambiente lädt zu längerem Verweilen ein.
Bücherkisten können zu verschiedenen Bereichen, zugeschnitten auf alle Jahrgangsstufen, für alle Klassen ausgeliehen werden. Die Schülerinnen und Schüler können zunächst einmal dienstags in der 7. Stunde den Raum individuell nutzen oder jederzeit gemeinsam mit ihrer Klasse und ihren Deutschlehrern.

Auch in Zukunft werden ständig neue, interessante Bücher angeschafft.